Vergleich D und E Model Teilaustausch Kompatibilität

Tipps und Fragen
Benutzeravatar
mobbedzwerch
Kassenwartin
Beiträge: 3126
Registriert: 04.10.2011, 19:59
Wohnort: Nürnberger Land
Motorrad Typ: E-Modell Bj. 2003
Status: Offline

Re: Vergleich D und E Model Teilaustausch Kompatibilität

Beitragvon mobbedzwerch » 02.07.2022, 17:31

Wenn die aus 93 auch eine D ist geht das. Wenn die 93er eine E ist geht das nicht, weil Steckachse und Felge einen anderen Durchmesser haben.
Wichtig ist zu wissen, was die 93er für ein Modell ist. D oder E?!?
:wave
_______________
Meine Flügel sind in Reparatur, bin jetzt mit dem Besen unterwegs :lol:
600 E, 56.000 km

karlheinzk
Fahrschüler
Beiträge: 26
Registriert: 13.05.2022, 17:31
Wohnort: Fürth/Bay.
Motorrad Typ: ZZR 600D Bj.91
Status: Offline

Re: Vergleich D und E Model Teilaustausch Kompatibilität

Beitragvon karlheinzk » 02.07.2022, 19:33

Danke für die schnelle Antwort.

Ich glaube die Schwinge ist eigentlich für eine E.
Kann ich nicht die Hinterachse und die Achsaufnahme (mit den Kettenspannern) von meiner D nehmen und dann die Hinterradschwinge verwenden.
Die Achsaufnahmen werden doch genauso bei der E wie bei der D hinten die die Schwinge geschoben.
Wenn die Achsaufnahmen in die Schwinge passen müsste doch die alte Achse verwendbar sein und somit auch das alte Hinterrad (von der D)
Grüße

Benutzeravatar
korn21de
Schrauber
Beiträge: 902
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91/ E 2002
Status: Offline

Re: Vergleich D und E Model Teilaustausch Kompatibilität

Beitragvon korn21de » 02.07.2022, 20:33

Meines Wissens nach passt das nicht. Solltest ne d schwingen brauchen ich sollte da noch eine liegen haben

karlheinzk
Fahrschüler
Beiträge: 26
Registriert: 13.05.2022, 17:31
Wohnort: Fürth/Bay.
Motorrad Typ: ZZR 600D Bj.91
Status: Offline

Re: Vergleich D und E Model Teilaustausch Kompatibilität

Beitragvon karlheinzk » 03.07.2022, 16:40

Vielen Dank für das Angebot.
Da ich einen neuen Kettenschleifschutz für meine D - Schwinge benötige und das Org.-Teil nicht mehr verfügbar ist, dachte ich man kann einfach auf eine E Schwinge umrüsten.
Ich habe mir den Kettenschleifschutz von der E - geholt, der passt allerdings nicht auf die D - Schwinge. :(

Sollte ich bei meinem Wiederaufbau noch Teile benötigen, sende ich dir eine PN :D
Vielen Dank

karlheinzk
Fahrschüler
Beiträge: 26
Registriert: 13.05.2022, 17:31
Wohnort: Fürth/Bay.
Motorrad Typ: ZZR 600D Bj.91
Status: Offline

Re: Vergleich D und E Model Teilaustausch Kompatibilität

Beitragvon karlheinzk » 04.07.2022, 17:35

Hallo Leute,

da der Kettenschleifer des E-Modells leider nicht auf das D-Modell passt, bin ich auf der Suche nach einer Alternative.
Das Ersatzteil 55020-1370 gibt es leider nicht mehr.
Hat jemand von euch eine Idee welches Teil passt. Ich möchte keinen gebrauchten Schwingenschutz montieren.
Danke

karlheinzk
Fahrschüler
Beiträge: 26
Registriert: 13.05.2022, 17:31
Wohnort: Fürth/Bay.
Motorrad Typ: ZZR 600D Bj.91
Status: Offline

Re: Vergleich D und E Model Teilaustausch Kompatibilität

Beitragvon karlheinzk » 02.08.2022, 20:38

Kann mir jemand sagen, ob der Ruckdämpfer im Hinterrad vom E-Modell in das D-Modell passt.
Danke

Benutzeravatar
korn21de
Schrauber
Beiträge: 902
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91/ E 2002
Status: Offline

Re: Vergleich D und E Model Teilaustausch Kompatibilität

Beitragvon korn21de » 02.08.2022, 23:19

Moi nein das passt nicht

karlheinzk
Fahrschüler
Beiträge: 26
Registriert: 13.05.2022, 17:31
Wohnort: Fürth/Bay.
Motorrad Typ: ZZR 600D Bj.91
Status: Offline

Re: Vergleich D und E Model Teilaustausch Kompatibilität

Beitragvon karlheinzk » 04.08.2022, 10:53

Danke,
dann muß ich doch in den sauren Apfel beißen und die sehr teuren Org.-Rückdämpfer nehmen :?


Zurück zu „Schrauberecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste