Was ist das??

Alles was lustig ist, kommt hier rein
Benutzeravatar
dewahat
Kassenwart
Beiträge: 6478
Registriert: 06.11.2005, 07:46
Wohnort: Solingen
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.02; Shiver SL 750
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon dewahat » 08.01.2019, 18:56

Das Bild ist nun aber seeehr klein. Nix für alte Männer :lol:
ZZR 600 E Bj.02 48 TKM
Shiver 750 Bj.11 42 TKM

Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen (Werner Finck)

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11384
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon Oppa » 08.01.2019, 21:11

hm, das kann ja fast Alles sein. Das rät vermutlich so niemand. Denke, da brauchts Tips! :-k
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 464
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon ukofumo » 11.01.2019, 15:10

dewahat hat geschrieben:Das Bild ist nun aber seeehr klein. Nix für alte Männer :lol:

okay - nur für dewahat a bissle größer ;)
fürchte aber das es Ihm trotzdem keine Erleuchtung bringt... :badgrin: :badgrin: :badgrin:
ansonsten: wir bleiben bei Oppa's Thema - man muss ein ganz klein wenig schrauben - und ohne dem geht nix.

ZZR600_Suchbild2_2019-01-08.jpg
ZZR600_Suchbild2_2019-01-08.jpg (16.28 KiB) 308 mal betrachtet
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 70Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 35Tkm
3.) Dornröschen -> RD250 BJ.77 - im Wiederaufbau
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22429
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon Zauberer » 11.01.2019, 16:01

Sieht aus wie weißes Plastik. Ist es das auch?
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 464
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon ukofumo » 11.01.2019, 18:34

Plaste - Ja
weiß - Nein - eher gelblich
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 70Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 35Tkm
3.) Dornröschen -> RD250 BJ.77 - im Wiederaufbau
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11384
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon Oppa » 11.01.2019, 20:57

Na ja, vermute jetzt einmal, dass es ursprünglich mal weiß war und bei Dir vielleicht schon vergilbt ist. ;)

Wenn wir bei meinem letzten Thema bleiben, dann wäre es ja Elektrik (also z. B. nicht Vergaser) und es müsste in der Lenkerarmatur sein.

In diesem Fall haben folgende Träger/Halteplatten eine abgerundete Kante:

-Anlasserknopf
-Lichthupentaste
-Blinker
-Hupenknopf

Da weder aus Deinem Bild noch aus Deiner Beschreibung auch nur der geringste Hinweis erkennbar ist, fange ich mal oben an: Anlasserknopf. :badgrin:

Falls nein, gehe ich die Reihe weiter durch. :roll:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 464
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon ukofumo » 12.01.2019, 13:29

ok - jetzt wird's langsam spannend :badgrin:

also: Elektrik JA - Lenkerarmatur NEIN, liegt deutlich tiefer und etwas weiter hinten...

ob das ursprünglich weis war? keine Ahnung - da aber mein Teil in etwa gleichem Alters wie bei euren Möpps, wird das bei euch auch gelbstichig sein. Auch Bilder im I-Net von dem Teil haben den gleichen "gelbstich" und auch das geiche Teil an meiner 9er ist ebenso "gelbstichig"
und ich würde mal behaupten das jenes Teil an Oppa's ZX10R ebenfalls gelbstichig ist (liegt vermutlich an der exponierten Einbau-Position).

und wie schon geschrieben: man muss ein ganz klein wenig schrauben, Verkleidung kann aber drann bleiben, zumindest bei den "E" Modellen.
bei den "D" Modellen bin ich mir da nicht so ganz sicher ob man da auch drann kommt wenn die Verkleidung noch dran ist :-k
aber die meisten werden da sowieso erst hinschauen wenn Verkleidung, Tank und Lufi und sonst noch einiges, schon weggebaut sind \:D/
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 70Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 35Tkm
3.) Dornröschen -> RD250 BJ.77 - im Wiederaufbau
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 705
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon strandmicha » 13.01.2019, 00:01

Dann Tipp ich mal auf Benzinfilter oder Luftfilterablass
128

Wer später bremst, ist länger schnell

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 464
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon ukofumo » 13.01.2019, 01:07

strandmicha hat geschrieben:Benzinfilter oder Luftfilterablass
ukofumo hat geschrieben:also: Elektrik JA
:-k :?:

ukofumo hat geschrieben:und ohne dem geht nix.

zumindest kommt ihr auch der örtlichkeit schonmal etwas näher
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 70Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 35Tkm
3.) Dornröschen -> RD250 BJ.77 - im Wiederaufbau
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11384
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon Oppa » 14.01.2019, 12:28

Ist das Teil opak oder transparent?
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 464
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon ukofumo » 14.01.2019, 13:50

Oppa hat geschrieben:Ist das Teil opak oder transparent?
... undurchsichtig

Ich mach mal den Ausschnitt etwas größer - ich denke dann wird's aber wohl jeder gleich sehen was es ist...

ZZR600_Suchbild3_2019-01-08.jpg
ZZR600_Suchbild3_2019-01-08.jpg (30.27 KiB) 219 mal betrachtet
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 70Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 35Tkm
3.) Dornröschen -> RD250 BJ.77 - im Wiederaufbau
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11384
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon Oppa » 14.01.2019, 14:44

Das ist doch mal ein Bild mit Ansage! :D Ich tippe dann mal auf Zündgeber (den ich zwischenzeitlich schon mal in Verdacht hatte... :-k )

...wobei ich etwas unsicher bin, was das mit Abschrauben von Tank und Lufi zu tun haben könnte... :-k
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
ukofumo
Fingerwundschreiber
Beiträge: 464
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon ukofumo » 14.01.2019, 17:10

Oppa hat geschrieben:Ich tippe dann mal auf Zündgeber

=D> =D> =D>

Oppa hat geschrieben:...wobei ich etwas unsicher bin, was das mit Abschrauben von Tank und Lufi zu tun haben könnte... :-k

nun ja, um an den PickUp (so heist das Dingen richtig) ran zu kommen braucht man Verkleidung, Tank etc. nicht abschrauben ;)
ich hatte ja auch geschrieben:
ukofumo hat geschrieben:aber die meisten werden da sowieso erst hinschauen wenn Verkleidung, Tank und Lufi und sonst noch einiges, schon weggebaut sind \:D/

Da die meisten warscheinlich den PickUp erst "freilegen" wenn sie Ventile einstellen wollen, (Kurbelwelle respektive Nockenwelle auf Position drehen) wird wohl Verkleidung, Tank Lufi und noch einiges andere Gelumpe schon weggebaut sein...

ZZR600_Suchbild-Auflösung_2019-01-08.jpg
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 70Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 35Tkm
3.) Dornröschen -> RD250 BJ.77 - im Wiederaufbau
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11384
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon Oppa » 14.01.2019, 22:19

So, mal sehen, ob ich was für die Verkleidungsabschrauber habe... ;)

Ich meine damit diejenigen, die den Motor und andere Teile noch nicht bis zum letzten Dichtring auseinander hatten. An die Dauerschrauber ergeht damit die Bitte, lasst den anderen mal 5 Minuten Vorsprung! :badgrin:

Ratebild-72b.JPG
Ratebild-72b.JPG (124.32 KiB) 193 mal betrachtet


Ok, ist zwar im "aufgeschraubten" Zustand, zum Erraten wäre das aber wohl nicht nötig! :D

PS: die Version "Ratebild-XYb.jpg" ist eigentlich das Bild, das ich als zweites einstelle, wenn beim ersten Bild niemand auf die Lösung kam! ;)
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 705
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon strandmicha » 16.01.2019, 21:03

So Zeit ist um,
Benzinpumpenrelais :D
128

Wer später bremst, ist länger schnell

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11384
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon Oppa » 17.01.2019, 11:39

#-o Ah neeeee, und ich dachte, alleine bei der Form vom roten Teil macht's schon klick (was man durchaus wörtlich nehmen kann! :badgrin: )
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 705
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon strandmicha » 20.01.2019, 14:36

OK, dann der zündunterbrecher.
An diese beiden Teile geht nur ein rotes und gelbrotes Kabel bei der zzr600....
128

Wer später bremst, ist länger schnell

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11384
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Was ist das??

Beitragvon Oppa » 21.01.2019, 12:08

[-o< Na alla, geht doch! =D>

Lösung-72.JPG
Lösung-72.JPG (112.71 KiB) 31 mal betrachtet


Der wüste Vollgasjunkie macht dann mal weiter! :badgrin:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:


Zurück zu „Fun“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast