Sie lebt!

Vorstellungsmöglichkeit für neue Mitglieder
Kabuki
Einmalposter
Beiträge: 1
Registriert: 10.06.2019, 23:27
Motorrad Typ: ich hab sie Eva getauft
Status: Offline

Sie lebt!

Beitragvon Kabuki » 11.06.2019, 23:03

Eva lebt! Ein Wunder! Sie ist angesprungen heute =D>
Jetzt nur noch schnell TÜV [-o< und anmelden und überhaupt und dann - endlich - hab ich hier im Forum auch was verloren :lol:

Ich bin Katja, das Plus 1 von Scaz0r aka Dennis beim Harztreffen. Eva ist meine eigens dafür angeschaffte ZZR, die wir (ok, eigentlich zu 99% Dennis) um Haaresbreite vor dem Schrottplatz gerettet haben. Also ich weiß jetzt aber zumindest, wie mein Motorrad von innen aussieht. Eigentlich bin ich eher der Typ Mensch, der bei einem Platten am Fahrrad schon den ADAC ruft, aber das ändert sich gerade. Da ich was Mechanikerei angeht weder besonders technisch begabt, noch autodidaktisch veranlagt bin, kommen von mir mit Sicherheit lustige Fragen. Dennis hat mich noch ne Weile am Hals, das ist sicher. Ich geb da aber ganz klar Eltern und Lehrern die Schuld. Als Kind hab ich mir den Hubschrauber von Lego Technics gewünscht, aber ein Barbie-Traumschiff bekommen. Altgriechisch hab ich auch gelernt, wie man ein Lambda schreibt weiß ich noch, wozu die Sonde da ist weiß ich noch nicht so lang. :roll:

Was ich kann (zumindest mache ich das und bisher hat mich niemand effektiv genug aufhalten können): 3D Modeling und Animation. Angeregt durch gestresstes Blättern in Werkstatthandbüchern hatte ich heute die zum Beispiel die Idee, eins davon in VR umzusetzen. Mal schauen, vielleicht wird das ja was. Bis 2016 haben mich Motorräder Null Komma Null interessiert, daher kommen ständig Aha-Momente auf wie "Eigentlich könnte ich ja auch Formen modeln in 3D, die CNC-fräsen (kannte ich auch nicht :lol:) und dann könnte man zum Beispiel selber Carbon-Teile machen!" Und alle Ingenieur-Freunde um mich rum so: "Ja na klar, was dachtest du wie wir das machen?! Kannst du mal aufhören dauern das Rad neu zu erfinden?" #-o :lol:

Apropos Freunde. Ich hab ziemlich coole Freunde. Als ich ein halbes Jahr in Bangkok gelebt habe (2015/2016) ist mir unter anderem einer namens Peter hinterher geflogen, hat dann vor Ort einfach zwei Motorräder (Honda CRF 250 wenn mich die Erinnerung nicht trügt) ausgeliehen und gemeint "Motorradfahren ist total einfach, ich fahr seit hundertzweiunddrölfzig Jahren". Und ich so "Näää, lass mal nur ein cooles Foto machen und dann bringst du die zurück."
Das Ende vom Lied: ich hab inzwischen 6 Motorräder, keine anderen Hobbies mehr, bin auf der halben Welt Enduro gefahren und eine Meisterin des eleganten Frontflips, bin auf Schnee gefahren und durch die Sahara, hab mir in Kambodscha das Handgelenk gebrochen, in Georgien zwei Rippen, in Thailand einen Finger der seither schief ist, in Tunesien das Schlüsselbein undundund 8) Kommendes Jahr fahr ich meine erste Raid und von da isses zur Dakar ja dann auch nicht mehr soooo weit :D

Wahnsinnig? Jawohl, schuldig im Sinne der Anklage.
Mit Straße fahren bin ich ehrlich gesagt aber nie so ganz warm geworden, auch wenn die Knieschleifer dieses Jahr ihre Jundfräulichkeit verloren haben. Bei den Touren geh ich also gern in die langsamste Gruppe ;) Eva bin ich eh noch nie gefahren. Auf dem Tank liegend fahren ist auch ziemlich Neuland. Nur ein einziges Mal hab ich mich auf eine Supersportler gesetzt und die noch vor(!) der Rennstrecke abgelegt.

So, jetzt aber erst mal beten, dass mit Eva alles klappt, ich die 500 Kilometer ohne Thrombose überstehe. Sonst muss mich Petra irgendwo aufsammeln :badgrin:

Bis Ende der Woche!

Benutzeravatar
Scaz0r
Kurvenheizer
Beiträge: 1211
Registriert: 02.10.2013, 09:44
Wohnort: München
Motorrad Typ: GSX-R 750 K1
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon Scaz0r » 11.06.2019, 23:53

*Eva ist übrigens ein E-Modell, BJ 1993 und das widerlichste Pfuschermoped das ich je gesehen hab.

(Widerlichste...... Pfusch.... ICH.... :!: )


Ein paar Infos zu Eva:

So hat das Ganze angefangen:

Bild

Eine ganz unverfängliche Anzeige, was genau drin stand weiß ich nicht mehr. Der Verkäufer hat sich das Dingen irgendwo angelacht, handelt eigentlich mit Mofas und wollte es schnell wieder loswerden. Super Gelegenheit für ein Winterprojekt! (Ha.....)

Hier noch ein paar Fotos vom Elend, die ich beim Abholen in der Dunkelheit geschossen habe:
Bild Bild Bild Bild Bild

War viel dran kaputt, unendlich viel gepfuscht (eigentlich überall wo man hinguckte), aber lief und hat Papiere, sehr viel mehr hat mich nicht wirklich interessiert.. Haben ja noch viiiiiel Zeit zum Harztreffen (gekauft irgendwann im November) und die Dame will ja Schrauben lernen. :lol: 8-[

Hier dann noch ein paar Highlights des Mopeds....

Haben dann "relativ zeitnah" mal eben das Ventilspiel gemacht, ich glaube weil Ralf seine Shims bei Petra waren - oder so.

Dazu muss man ja bekanntlich den Deckel vom Zündgeber abnehmen - hat Petra dann gemacht da sie (mit den Shims) zu Besuch war.

"Hast du was zum Öl auffangen?" - "Wieso das denn, da kommen doch nur ein paar Tropfen raus?!" - "Ne, eben nicht, gib mal ne Wanne oder so!" - "Du spinnst doch!"...
Dann hab ich halt mal hingesehen wie Petra recht verzweifelt den Deckel gegen den Motor presst damit möglichst nichts mehr raus läuft.

Bild
Was zum Teufel...????


Bild
Das hört ja gar nicht mehr auf!!

Bild
Schnell aufgrund des plötzlichen Verständnisses um den Ernst der Lage noch ein Gefäß besorgt und drunter gestellt..
Und das lief, und lief... nur das das kein Käfer ist sondern eigentlich die berüchtigten "paar Tropfen" vom Zündgeberdeckel!


Ende vom Lied: da kamen über 1,6 Liter raus! Aus dem Zündgeberdeckel! Und das Ölschauglas war da noch gut gefüllt. 8-[ #-o
Bild


Während dessen hatte ich mich damit beschäftigt alles freizulegen fürs Ventilspiel...

Bild
Interessante Verschlauchung der Vergaser...


Bild
Lüsterklemme! Am Tank! :( Naja, vielleicht mal in Eile dran gemacht - aus Versehen das Kabel durchtrennt oder so - und eben gefixt. Und man sagt ja, das beste Provisorium hält ewig.


Bild
Lautsprecherkabel!!!!!!!!!!!! [-X [-o< :evil:
Das ist ja schon für meine Pfuscherverhältnisse übel!


Bild
Also ich hab ja selbst keine Crimpzange - aber das sieht schon kriminell aus! Auf jeden Fall einen Kabelbaum bei Björn bestellen!


Bild
Fußraste rechts...

Bild
Und links... :-k

Bild
Ob das Moped mal gestürzt ist? :-k :-k

Bild
Wie genau dieses Loch entstanden ist - keine Ahnung. Aber das Fehlen des Gewindes, an der Stelle wo man das Verkleidungs-M verschraubt, ist wohl ein gutes Indiz.

Aufbohren und Helicoil? NÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ. Da spannt man sich schnell nen Bohrer in die Maschine und GIB IHM!!! Gerade durch bohren, danach ein Gewinde schneiden sodass man einfach nur eine längere Schraube benutzen muss danach? NÄÄÄÄ Vorher ein paar halbe trinken und da wo der Bohrer greift, da bohren wir auch hin! Im Resultat ist ein Loch mit etwa 40° Winkel entstanden (zur ursprünglichen Verschraubrichtung) und ob dort ein Gewinde drin ist, oder die Schraube die ich da rein gejagt habe einfach an irgendeiner Metallkante beißt - ist mir mittlerweile echt egal. Soooo viel ist kaputt an der Verkleidung und sonst.

Übrigens kann ich DIESES PRODUKT nur empfehlen! Damit kann man ALLES kleben! Hab ich jetzt ausprobiert. Wirklich. Leider.

Achja und das schlimmste. Das aller aller aller aller schlimmste an diesem Moped war die "Lackierung".
Der hintere Halte griff wurde ja noch ausgebaut zum Lackieren, da von allen Seiten blau.
Ansonsten war da nicht sehr viel Rücksicht auf Verluste.
Vermutlich ist die Lackierung nach ein paar weiteren Bieren nach der erfolgreichen Bohrung für das M entstanden.
Jedenfalls war das erklärte Ziel: BLAU!!!!!!!! Gemütszustand war ja schon erreicht - fehlt noch das Moped!

Ja ich weiß, lackieren is echt nicht so geil. Schleifen, abkleben, fixieren, grundieren, schleifen, Farbe mixen (oder Sprühdose), nochmals schleifen... :sleepy1


..natürlich wenn es gut aussehen soll und das Ergebnis ansehnlich sein soll.

Aber - was hatte sich der Vorbesitzer gedacht? Richtig - garnix. Zum Zeitpunkt der Lackierung schon lange nix mehr.
Also Spraydose nehmen und gib ihm!
Alles wurde überlackiert. Alles.
Nicht sichtbare Flächen. Schrauben. Steckmuttern. Dichtungen. Schlösser!! Sogar den Scheiß TankdeckelVERSCHLUSS hat der Mongo lackiert! Dann auch noch AUFGEKLAPPT und den Schließzylinder mitlackiert! Und die kleine Gummidichtung die den Schließzylinder abdeckt gleich mit!

:BangHead :dontknow :icon_puke_r

Wäre ich nicht der Leidtragende würde ich das Ganze wahrscheinlich sogar lustig finden.

Der Vorbesitzer wahrscheinlich: :thefinger

Jedenfalls kenne ich mich nun ganz gut mit Abbeitzer aus. Und Abbeitzer ist nicht gleich Abbeitzer! Manche sind echt gut und kriegen alles runter...
Andere vermengen sich nur mit dem Lack zu einem beschissenen Brei der ÜBERALL HÄNGEN BLEIBT!!!!!!!!!! :evil: :BangHead
Man kennt ja Szenen aus Horrofilmen, wo der ganze Raum voller Blut ist, überall verschmiert, an Wänden, Böden und was halt so im Raum rumsteht.
So sieht meine Werkstatt aus, nur halt mit Blau. :evil3 :disgust


Aber! Das Moped ist wieder zusammengebaut. Und läuft. Und steht im Transporter und will TÜV bekommen. Wenn die Sitzbank noch rechtzeitig ankommt... #-o
Achja zugelassen is sie auch noch nicht.

Aber konnte man ja nicht wissen dass das Harztreffen wieder so plötzlich vor der Tür steht.

:-oo
Bild Bild Bild

Bild

Benutzeravatar
mobbedzwerch
Forenlegende
Beiträge: 2939
Registriert: 04.10.2011, 19:59
Wohnort: Nürnberger Land
Motorrad Typ: E-Modell Bj. 2003
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon mobbedzwerch » 12.06.2019, 00:32

:badgrin: :badgrin: :badgrin: :badgrin: :badgrin: :badgrin:

Selten so gelacht bei 2 Vorstellungen auf einem Haufen!

Eva war wirklich, wirklich SCHLIMM. Ganz arg schlimm #-o

Herzlich willkommen schlimme Katja ;) :p
:wave
_______________
Im alten Ägypten wurden kleine Menschen hoch angesehen und als Götter verehrt :icon_thumright
600 E, 54.000 km

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 7372
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: alt: D, 93 neu: E, 98
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon can2abi » 12.06.2019, 01:02

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Wow , das ist ja wie Dennis leibt und lebt :D und jetzt auch noch mit passendem Gegenstück =D> =D>
was will man mehr =D>

Super geschrieben , tolle Story =D>
Gewinne ein Nagelneues Apple IPhone 10! Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einem Schlüssel oder einem anderen scharfen Gegenstand Deinen Gewinncode frei!

Benutzeravatar
strandmicha
Alter Hase
Beiträge: 779
Registriert: 27.06.2011, 02:39
Wohnort: Schorfheide
Motorrad Typ: ZZR600E=ZX-RR Bj 95
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon strandmicha » 12.06.2019, 06:40

Das ist mal eine ausführliche Vorstellung. =D> Na dann willkommen hier und viel spass mit deiner zzr .

Pfiat di und LG aus OHV
128

Wer später bremst, ist länger schnell

Benutzeravatar
dewahat
Kassenwart
Beiträge: 6633
Registriert: 06.11.2005, 07:46
Wohnort: Solingen
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.02; Shiver SL 750
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon dewahat » 12.06.2019, 06:55

Hallöchen und Willkommen hier ;)
ZZR 600 E Bj.02 50 TKM
Shiver 750 Bj.11 43 TKM

Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen (Werner Finck)

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22563
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon Zauberer » 12.06.2019, 08:28

Ich bin begeistert und freue mich schon auf den Liveauftritt.
Herzlich willkommen in unserer Community.

Warum nur suchst du immer diese Müllhaufen aus. Jedes Jahr das gleiche Lied. :D
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Bert
Kurvenheizer
Beiträge: 1321
Registriert: 21.09.2009, 10:29
Wohnort: 47506 Neukirchen-Vluyn/NRW
Motorrad Typ: ZZR 600 E, Bj. 98
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon Bert » 12.06.2019, 09:11

Willkommen und Grüße vom Niederrhein. ;)
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller.

Benutzeravatar
Oppa
Forengott
Beiträge: 11468
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon Oppa » 12.06.2019, 09:36

Herzlichen Gruß aus der Pfalz und bis morgen... oder übermorgen! :D

Die Vorstellung war ja mal "erste Sahne"! :icon_thumleft

Oppa
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
korn21de
Schrauber
Beiträge: 870
Registriert: 27.06.2010, 10:26
Wohnort: Gifhorn
Motorrad Typ: ZZR 600 D Bj. 91/ E 2002
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon korn21de » 12.06.2019, 13:46

Alter Verwalter was für eine Vorstellung... Mega und herzlich willkommen. Freue mich schon Dennis wieder zu sehen und seine bessere kennen zu lernen. Bis morgen

Benutzeravatar
ukofumo
Alter Hase
Beiträge: 503
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98 - ZX9R Bj.98
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon ukofumo » 13.06.2019, 11:22

Willkommen hier :hello
Grüße vom Niederrhein

WOW... :!: eines der geilsten Vorstellungen die mir bisher unter gekommen ist...
wenn du live auch so bist wie du schreibst - dann bist hier genau richtig =D>
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 74Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 38Tkm
3.) Dornröschen -> RD250 (1A2) BJ.77 - 47Tkm (im Wiederaufbau)
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 22563
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon Zauberer » 16.06.2019, 13:04

ukofumo hat geschrieben: ...
wenn du live auch so bist wie du schreibst - dann bist hier genau richtig =D>

isse...
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
dewahat
Kassenwart
Beiträge: 6633
Registriert: 06.11.2005, 07:46
Wohnort: Solingen
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.02; Shiver SL 750
Status: Offline

Re: Sie lebt!

Beitragvon dewahat » 16.06.2019, 20:45

Zauberer hat geschrieben:
ukofumo hat geschrieben: ...
wenn du live auch so bist wie du schreibst - dann bist hier genau richtig =D>

isse...

Stimmt 8) :D
ZZR 600 E Bj.02 50 TKM
Shiver 750 Bj.11 43 TKM

Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen (Werner Finck)


Zurück zu „Ich bin neu hier“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste