Beschreibung Regler Spannung

Alle Probleme oder Fragen zur Elektrik
Benutzeravatar
Kruegii
Fahrschüler
Beiträge: 13
Registriert: 09.01.2014, 20:41
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Status: Offline

Re: Beschreibung Regler Spannung

Beitragvon Kruegii » 04.06.2020, 20:05

Hallo,
also meine hat bei 1000 U/min, mit Licht an, eine Batteriespannung (grob gemessen mit einem Uhr-Thermometer-Spannungsmesser als Bordinstrument) von ca. 12,5 V. Also ungefähr Batterieruhespannung bei geladener Batterie, ab ca. 1300 U/min, also erhöhtem Leerlauf steigt die Batteriespannung auf Ladespannung von ca. 14,5-14,7 V. Ich würde auch vermuten, dass dein Regler defekt ist. Die Kosten für einen guten gebrauchten halten sich in Grenzen, deshalb würde ich empfehlen deinen mal auszutauschen. Im Nachgang sieht man direkt, ob es geholfen hat. Seit mir der Regler abgeraucht ist, habe ich auch dieses Instrument mit Uhr, Außentemperatur und Spannung, um bei Verdacht mal die Spannung zu checken. Hilft auch manchmal an der Ampel oder im Stau mit Abblendlicht, Lüfter und Blinker und hohen Außentemperaturen. Man sieht in diesem Fall deutlich, dass die Spannung bis auf 12,1 bis 11,9V absinkt, auf Grund der fehlenden Drehzahl des Generators. In diesem Fall erhöhe ich die Drehzahl im Stand bei Bedarf händisch auf 1200-1400 Umdrehungen, um die Batterie und die Zündung am Leben zu halten. Das aber, wie gesagt, nur in Extremsituationen, wenn ich merke, dass die Spannung abfällt.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Gruß Tom

(Mobil geschrieben und gesendet)


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast