can2abi musste ZZR waschen

Alles was lustig ist, kommt hier rein
Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 5864
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: alt: D, 93 neu: E, 98 ,19tkm
Kontaktdaten:
Status: Offline

can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon can2abi » 23.04.2020, 22:36

:lol: Ja , ihr lest richtig und der Tag kann Rot im Kalender vermerkt werden #-o
Jetzt sind alle Fliegenreste wech #-o

Schuld ist ein fetter Vogel , dieser zerplatzte regelrecht nach der Kollision mit meinem Helm...

Heute war das Wetter wieder mal hammergeil (für Nordküstenverhältnisse) also Möp raus und der Nase nach los,
nach gerade mal ner halben Stunde kam auf einmal ein Vogel von Links im Tiefflug oder Vielleicht Landeanflug? wer weiß,
Ich natürlich im Sekungdenbruchteil kopf nach vorne geneigt und es fühlte sich wie der Aufschlag eines leichten Plastikballs an.

Kurz angehalten zum schauen und ein Zerfetztes etwas lag da,,,, tja Pech gehabt (für den Vogel), also weiter ;)
als ich dann 30km weiter kurz anhielt, sah ich erst was das Scheißteil für eine Sauerei hinterlassen hat :shock: :shock: #-o
Auf dem Tankrucksack Blutspritzer mit kleinen Fleischteilen, zwischen Verkleidung und Rahmen ein Flügelrest mit Federn...
Jetzt konnte ich mir denken , wie meine Klamotten und hinter meinem Rücken alles aussah :shock:

Also zurück to home und gar nicht erst ausziehen , Gartenschlauch raus und einmal Komplettwäsche, Scheiße wenn es eingetrocknet ist :lol: :lol:
danach sah das Möp fast noch schlimmer aus :-k also hat es das komplette Wohlfühl Programm gekriegt,,,,

Jetzt fehlen die Mückenreste vorn :oops: ,,,, Ob das Möp jetzt schneller ist?? :D :D
D Mod Bj.93 100tkm RIP :(
E Mod Bj.98 19tkm

Langsam kann ich, wenn ich einen Rollator brauche

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 16373
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon Zauberer » 24.04.2020, 07:14

der Tag musste ja kommen, dass du putzen musst.
Die D hat es wohl bis zum Ende ohne das Schaumprogramm geschafft. :D
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Oppa
Moderatorenanwärter
Beiträge: 8901
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon Oppa » 24.04.2020, 17:00

ja, ja, Vogeldreck haftet gut, da langt staubfrei blasen bei >200km/h nicht mehr! :badgrin: :badgrin: :badgrin:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
ukofumo
Alter Hase
Beiträge: 581
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon ukofumo » 24.04.2020, 22:08

:lol: :lol: :lol:

meine sehen auch nur alle zwei Jahre nen Schwam... immer dann wenn TÜV ansteht :lol:
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 80Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 41Tkm
3.) Dornröschen -> RD250 (1A2) BJ.77 - 47Tkm (im Wiederaufbau)
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
sanplis
Kurvenheizer
Beiträge: 1450
Registriert: 12.03.2007, 13:33
Wohnort: Rehburg-Loccum (Nähe Hannover am Steinhuder Meer)
Motorrad Typ: ZZR 600 E Bj. 1999
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon sanplis » 28.04.2020, 07:39

Can, ich gebe zu, ich konnte mir ein Grinsen nicht verkneifen.
Bin mal gespannt, ob Du nun auf den Geschmack gekommen bist und deine Zette das nächste Forenjuwel wird :badgrin:
"Drehzahl ist Leben" (Zitat meines Fahrlehrers)
Moped: ZZ-R 600 E-Modell 7 Bj. 1999, 72KW, 70t km - Bild

Benutzeravatar
Freki
Fingerwundschreiber
Beiträge: 364
Registriert: 17.12.2006, 12:32
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad Typ: ZX600E
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon Freki » 21.05.2020, 07:44

can2abi hat geschrieben:
Jetzt fehlen die Mückenreste vorn :oops: ,,,, Ob das Möp jetzt schneller ist?? :D :D


Musste mal auf die Waage stellen, vielleicht ist sie auch 5 Kilo leichter. ;)
Schade dass jetzt die 'Passivierungsschicht' weg ist.
BIKE bewusst genießen .... E07, 68k km

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 5864
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: alt: D, 93 neu: E, 98 ,19tkm
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon can2abi » 21.05.2020, 11:57

Hey Freki ,,, =D> du bist noch bei uns :D

Aber was ist ein passiv..... dingsbums :-k
Ob ich passiv fahren kann??

:lol: :lol: allen einen tollen Vatertag, ich sitze gleich aufm Möp und dann immer der nase nachmal sehen wo ich hin komme :D
D Mod Bj.93 100tkm RIP :(
E Mod Bj.98 19tkm

Langsam kann ich, wenn ich einen Rollator brauche

Benutzeravatar
Oppa
Moderatorenanwärter
Beiträge: 8901
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon Oppa » 22.05.2020, 10:38

can2abi hat geschrieben:...Aber was ist ein passiv..... dingsbums :-k
Ob ich passiv fahren kann??...
Die ist, damit bei Deiner äußerst passiven Fahrweise der 3. Mückeneinschlag auf die gleiche Stelle nicht mehr bis zur Elektrik durchschlägt! :badgrin:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
dewahat
Kassenwart
Beiträge: 5054
Registriert: 06.11.2005, 07:46
Wohnort: Solingen
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.02; Shiver SL 750
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon dewahat » 22.05.2020, 18:51

Wenn du überhaubt einen 3. Anschlag bekommst :lol: :lol:
ZZR 600 E Bj.02 50 TKM
Shiver 750 Bj.11 43 TKM

Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen (Werner Finck)

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 5864
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: alt: D, 93 neu: E, 98 ,19tkm
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon can2abi » 22.05.2020, 21:32

Ufff :-k #-o :lol: :lol: :lol:
D Mod Bj.93 100tkm RIP :(
E Mod Bj.98 19tkm

Langsam kann ich, wenn ich einen Rollator brauche

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 5864
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: alt: D, 93 neu: E, 98 ,19tkm
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon can2abi » 31.05.2020, 17:34

:evil: :evil: :evil: :cry: :cry: Also langsam wird es zur Gewohnheit

Wieder einen Einschlag, mußte die Tour abbrechen, #-o was für eine Sauerei ,,, was ist mit den blöden Vögeln los??? zuviel Bestrahlung
oder ????
:badgrin: :badgrin: :badgrin: oder bin ich einfach zu schnell für die Vögel an der Küste??

Helm war bis zum Innen-Sonnenvisier versaut, mußte den ganzen Helm fast zerlegen!! und die Lederklamotten und das Möp auch wieder sauber machen

:cry: :cry: :cry: ob mein Möp jetzt schneller Rostet oder gar die Farbe verblasst ?? Bei soviel Reinigung #-o

Werde mir einen Vogelaufkleber mit Strichliste ankleben ans Möp :badgrin:

So, jetzt Schnauze voll , ich Plopp jetzt ne flasche Flens und haue schon mal die Kohle aufn Grill :occasion14 :occasion14
D Mod Bj.93 100tkm RIP :(
E Mod Bj.98 19tkm

Langsam kann ich, wenn ich einen Rollator brauche

Benutzeravatar
Mr. Stanley
ZZR-Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: 14.10.2017, 14:47
Wohnort: West-Berlin
Motorrad Typ: ZZR 600 E ´97, ZZR 1100 C2A
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon Mr. Stanley » 31.05.2020, 18:35

Einem Kumpel ist mal ein Vogel durch Vorderrad gegangen. Das war eine Sauerei. Lederkombi Helm alles mit dem gemixten Körpersaft getränkt gewesen. Da er wußte das sein Lederkombi hin war, blieb er auf der Tankstelle beim Dampfstrahlen gleich auf der Karre sitzen.

Mich hat ein Türkensittich beim abheben fast in einen Graben geschossen. Die Drecksvieh schlug ein als würde Mann vom Pferd getreten.
"Ich wusste nicht, dass man Liebeskugeln langsam rauszieht und habe meine Freundin wie eine Motorsäge gestartet."
(Matthias, 27)

Habe wieder Kapazitäten zum Kunststoffschweißen frei.
Ein paar Bilder dazu bei Interesse PN

Benutzeravatar
Zauberer
Administrator
Beiträge: 16373
Registriert: 22.03.2005, 12:11
Wohnort: Wolfenbüttel
Motorrad Typ: ZR 600 E Bj. 1996
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon Zauberer » 01.06.2020, 10:47

Mr. Stanley hat geschrieben:Mich hat ein Türkensittich beim abheben fast in einen Graben geschossen. Die Drecksvieh schlug ein als würde Mann vom Pferd getreten.

Google kennt auch keine Antwort auf den Begriff "Türkensittich" und ich hoffe jetzt sehr, dass es keine böse gemeinte Anspielung ist.
der Zauberer
ZZR 600E - immer ein bisschen untermotorisiert
E-Model Bj.96 74.000km
>>>>> meine Bilder gucken und staunen

Benutzeravatar
Oppa
Moderatorenanwärter
Beiträge: 8901
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon Oppa » 01.06.2020, 11:08

Bin mal im Spätsommer, als die Bauern noch die Felder abbrennen durften, durchs Kuseler Land gefahren, vor mir ein Rauchwolke. Ok, musste halt durch. Luft angehalten, durch und... nichts mehr gesehen. Das war keine Rauchwolke, sondern ein riesen Schwarm winziger Fliegen (so 'ne Art Florfliege). Überall, Moped, Klamotten, Helm eine ca. 3mm dicke Schicht Fliegenmatsch! Bin dann mit geöffnetem Visier nach Hause und hab' den Rest vom Tag geschrubbt! :evil:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
ukofumo
Alter Hase
Beiträge: 581
Registriert: 03.07.2016, 13:26
Wohnort: Niederrhein
Motorrad Typ: ZZR600E Bj:98
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon ukofumo » 01.06.2020, 14:29

das kenn ich auch - als ich noch jung und wild....
mit meiner luftgekühlten RD250 durch die Lande gedüst bin ist mir des Nachts mal nen Fasan zwischen das Forderrad gehüpft,
gab nen mächtigen Schlag - da das Möpp aber danach ganz normal weiter fuhr hab ich mir erst mal nix gedacht ...
andern Tags im Hellen hab ich dann die Bescherung gesehen - alles voller Federn und anscheinend hat das Fiech aus Schreck noch nen Ei "verloren"
Die ganzen Kühlrippen von den Zylindern waren regelrecht mit Spiegelei überzogen - die Scheixxe ging noch nicht mal mit nem Dampfstrahler runter
Gruß Uwe
1.) Devil -> ZX9R (ZX900-D1) BJ.98 - 80Tkm
2.) Angel -> ZZR600 (ZX600-E6) BJ.98 - 41Tkm
3.) Dornröschen -> RD250 (1A2) BJ.77 - 47Tkm (im Wiederaufbau)
*Es ist vollkommen egal, wie oft man im Leben hinfällt. Es ist nur wichtig, wie oft man wieder aufsteht.*

Benutzeravatar
dewahat
Kassenwart
Beiträge: 5054
Registriert: 06.11.2005, 07:46
Wohnort: Solingen
Motorrad Typ: ZZR600E Bj.02; Shiver SL 750
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon dewahat » 01.06.2020, 14:43

ZZR 600 E Bj.02 50 TKM
Shiver 750 Bj.11 43 TKM

Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen (Werner Finck)

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 5864
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: alt: D, 93 neu: E, 98 ,19tkm
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon can2abi » 04.06.2020, 00:03

:lol: :lol: :lol: :lol: 8)
D Mod Bj.93 100tkm RIP :(
E Mod Bj.98 19tkm

Langsam kann ich, wenn ich einen Rollator brauche

Benutzeravatar
Oppa
Moderatorenanwärter
Beiträge: 8901
Registriert: 22.11.2007, 17:48
Wohnort: Kaiserslautern
Motorrad Typ: ZZR600E-13 (05) / ZX10R (05)
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon Oppa » 04.06.2020, 08:53

#-o Das arme Tier, und Du lachst! :roll:
ZZR600E13-05 - 30tkm
ZX10R-05 - 25tkm
Hey, Schutzengelchen aufwachen, genug gepennt! :director :sleepy2


Oppa's Gehhilfen... :badgrin:...endlich mal wieder mit dem Rollator unterwegs! :badgrin:

Benutzeravatar
can2abi
Super-Can
Beiträge: 5864
Registriert: 13.01.2005, 23:26
Wohnort: Emmelsbüll / Nordküste (also wirklich im Norden)
Motorrad Typ: alt: D, 93 neu: E, 98 ,19tkm
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: can2abi musste ZZR waschen

Beitragvon can2abi » 04.06.2020, 15:23

Natürlich kann ich lachen,
weil es einfach Schicksal ist :)
D Mod Bj.93 100tkm RIP :(
E Mod Bj.98 19tkm

Langsam kann ich, wenn ich einen Rollator brauche


Zurück zu „Fun“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste